Springe zum Hauptinhalt

PDF-Kommentare unter Linux: nix is'

Im ak­tu­el­len Li­nux­-­U­ser Ma­ga­zin ist ein Ar­ti­kel über PD­F- Kom­men­ta­re. Bei mir keimt Hoff­nung auf ...

Mit Oku­lar un­ter Li­nux bin ich bis­lang sehr zu­frie­den, wenn man da­mit nur auch PD­F­-­Kom­men­ta­re er­stel­len könn­te.

Der Ar­ti­kel im ak­tu­el­len Li­nux­-­U­ser Ma­ga­zin (ja, auch so was le­se ich) ver­gleicht ei­ni­ge Pro­gram­me. Mit lei­der ma­ge­rem Er­geb­nis:

Bis­lang hat­te ich die Hoff­nung, das Oku­lar noch lernt, PD­F­-­Kom­men­ta­re zu er­stel­len. Wenn ich die FAQ da­zu le­se, kann ich die Hoff­nung wohl auf­ge­ben. Als An­wen­der in­ter­es­siert mich nicht, wo und wie Oku­lar Kom­men­ta­re spei­cher­t. Es in­ter­es­siert mich auch nicht, dass ich da­mit an­de­re Da­tei­for­ma­te kom­men­tie­ren könn­te. Ich will nur ei­nes: PDFs kom­men­tie­ren und mit Be­nut­zern von an­de­ren Platt­for­men aus­tau­schen. Und die­se zen­tra­le An­for­de­rung un­ter­stützt Oku­lar nicht. Und die Be­grün­dung ist nicht: "Hat noch kei­ner im­ple­men­tier­t", son­dern: "Wir ha­ben ein an­de­res Kon­zep­t." Das ist mal wie­der ein ty­pi­sches Bei­spiel da­für, das Ent­wick­ler sich nicht dar­um sche­ren, was ih­re An­wen­der wol­len. Scha­de, so wird das nie was mit Frei­er Soft­ware.

Dann wird noch Xour­nal vor­ge­stell­t, das ich bis­lang nicht kann­te. Mei­ne Li­nux­-­Dis­tri­bu­ti­on lie­fert Ver­si­on 0.4.5. Lei­der ge­lingt es mir da­mit nicht auch nur einen Strich oder einen Text­box ein­zu­ge­ben. Ob die­se Kom­men­ta­re dann als PDF ge­spei­chert wer­den wür­den, konn­te ich da­mit erst gar nicht tes­ten.

Die Su­che geht al­so wei­ter ...

PS: Ja, Ca­ba­retS­ta­ge ken­ne ich. Das ist aber sehr, sehr trä­ge. Und die Ent­wick­ler ver­ste­hen noch nicht ein­ma­l, was der Feh­ler an die­sem Auf­ruf ist:

ja­va ... com.­ca­ba­ret.claptz.s­ta­ge.­main.­Stan­dardS­ta­ge $*

(Auf­lö­sung. Das letz­te Ar­gu­ment muss "$@" sein, in­cl. der Quo­tes.)

Portrait von Hartmut Goebel

Hartmut Goebel

Diplom-Informatiker, CISSP, CSSLP, ISO 27001 Lead Implementer

Haben Sie noch Fragen?
Anruf oder Mail genügt:
  +49 871 6606-318
  +49 175 29 78 072
  h.goebel@goebel-consult.de