Springe zum Hauptinhalt

Killerwaffe Freundlichkeit

Eine Folie aus dem Vortrag.

Ge­fah­ren in Flug­zeug oder Bahn

So­ci­al En­gi­nee­ring ist ei­ne sehr ef­fi­zi­en­te Me­tho­de, an Din­ge und In­for­ma­ti­o­nen zu ge­lan­gen oder je­man­den da­zu zu brin­gen, Re­geln zu bre­chen. Da­bei wer­den statt tech­ni­scher Hilfs­mit­tel mensch­li­che Ei­gen­schaf­ten aus­ge­nutzt wie Dank­bar­keit oder Neu­gier­te, Be­stech­lich­keit oder Kon­flikt­ver­mei­dung.

Die­ser Vor­trag be­schreibt die Me­tho­den und Zie­le von So­ci­al En­gi­nee­ring. Er zeigt an Hand ei­ni­ger auf­schluss­rei­cher Ge­schich­ten, wes­halb So­ci­al En­gi­nee­ring so er­folg­reich ist und wes­halb bis­he­ri­ge Re­geln nicht aus­rei­chen. Ei­ne Lö­sung kön­nen neue Schutz­kon­zep­te sein, die auf psy­cho­lo­gi­schen An­sät­zen und Rol­len­spiel­-­Trai­nings ba­sie­ren.

Vor­trags­dau­e­r: ca. 25 Mi­nu­ten

Portrait von Hartmut Goebel

Hartmut Goebel

Diplom-Informatiker, CISSP, CSSLP, ISO 27001 Lead Implementer

Haben Sie noch Fragen?
Anruf oder Mail genügt:
  +49 871 6606-318
  +49 175 29 78 072
  h.goebel@goebel-consult.de