Springe zum Hauptinhalt

Globale Karte der straßenfreien Gebiete

Zer­ris­se­ne Welt: Stra­ßen zer­stü­ckeln fast ge­sam­te Er­de Ein in­ter­na­ti­o­na­les For­scher­team hat ei­ne glo­ba­le Stu­die zu stra­ßen­lo­sen Räu­men im re­nom­mier­ten Wis­sen­schafts­ma­ga­zin Sci­ence ver­öf­fent­licht. Stra­ßen ma­chen die ent­le­gens­ten Win­kel der Er­de für uns Men­schen schnell und kom­for­ta­bel er­reich­ba­r. Die Na­tur zahlt da­für al­ler­dings einen ho­hen Preis. Die nun­mehr vor­ge­leg­te glo­ba­le Kar­te der stra­ßen­frei­en Räu­me zeig­t, dass Stra­ßen die Erd­ober­flä­che in mehr als 600.000 Frag­men­te zer­tei­len. Mehr als die Hälf­te da­von sind klei­ner als ein Qua­drat­ki­lo­me­ter.

Zer­ris­se­ne Welt: Stra­ßen zer­stü­ckeln fast ge­sam­te Er­de

Ein in­ter­na­ti­o­na­les For­scher­team hat ei­ne glo­ba­le Stu­die zu stra­ßen­lo­sen Räu­men im re­nom­mier­ten Wis­sen­schafts­ma­ga­zin Sci­ence ver­öf­fent­licht.

Stra­ßen ma­chen die ent­le­gens­ten Win­kel der Er­de für uns Men­schen schnell und kom­for­ta­bel er­reich­ba­r. Die Na­tur zahlt da­für al­ler­dings einen ho­hen Preis. Die nun­mehr vor­ge­leg­te glo­ba­le Kar­te der stra­ßen­frei­en Räu­me zeig­t, dass Stra­ßen die Erd­ober­flä­che in mehr als 600.000 Frag­men­te zer­tei­len. Mehr als die Hälf­te da­von sind klei­ner als ein Qua­drat­ki­lo­me­ter.

UR­L: htt­ps://id­w­-­on­li­ne.­de/­de/i­ma­ge?i­d=282770&­si­ze=s­creen

Portrait von Hartmut Goebel

Hartmut Goebel

Diplom-Informatiker, CISSP, CSSLP, ISO 27001 Lead Implementer

Haben Sie noch Fragen?
Anruf oder Mail genügt:
  +49 871 6606-318
  +49 175 29 78 072
  h.goebel@goebel-consult.de