Sie sind hier: Startseite

Suchergebnisse

RSS RSS Feed abonnieren

170 Artikel gefunden.
Trefferliste einschränken
Artikeltyp











Neue Artikel seit



Trefferliste sortieren Relevanz · Datum (neueste zuerst) · alphabetisch
net-status-monitor
A simple script for testing the internet connectivity (grandmother-proof).
Existiert in Blog
Blog
Eilt: Petition auf WeAct gegen VDS *jetzt* unterschreiben
Vorratsdatenspeicherung wird heute verhandelt!
Existiert in Blog
"Containern", also weggeworfenes aber noch brauchbares Essen aus den Müllcontainern der Supermärkte holen, gilt heute als Diebstahl. Dagegen ist die Verschwendung von Lebensmitteln straffrei. Diese Petition möchte das in Zeiten der Klimaerwärmung und zunehmender Ressourcenknappheit ändern.
Existiert in Blog
Steuerbehörden torpetieren Freie Software
Steuermeldungen sind nur noch mit proprietärer Software möglich
Existiert in Blog
Frauenhofer promoted GNUnet - mit heißer Luft
re:claimID wäre ein brauchbarer Ansatz für dezentrales Identitätsmanagement. Leider gibt es bislang nur einen Prototypen.
Existiert in Blog
Gemeinsam die Gala zur Verleihung der der BigBrotherAwards gucken
20. April 2018, 18 Uhr im JIZ, Sendlinger Str. 7 (Innenhof), München
Existiert in Blog
„Kamera-Safari“ durch die Münchner Innenstadt
am 21. April 2018, 14 Uhr im JIZ, Sendlinger Str. 7 (Innenhof)
Existiert in Blog
Die deutsche Innenpolitik legt mit einer unverhältnismäßigen Aufrüstung der Exekutive und mit Überwachungsgesetzen der demokratisch erstritten Freiheit, Sicherheit und den Bürgerrechten schwere Ketten an. Die Unterzeichnenden dieses Appells fordern grüne, liberale und sozialdemokratische Abgeordnete im Deutschen Bundestag und den deutschen Landtagen auf: Hören Sie auf die Appelle und Warnungen der Bürgerrechtsbewegung und der Bürgerrechtsflügel ihrer Parteien! Deutschland braucht Freiheits- statt Überwachungsgesetze!
Existiert in Blog
Bild Troff document Flüchtlinge von heute sind auch "Opfer von Flucht"
Wie verlogen: Der Bundesinnenminister hetzt gegen Flüchtlinge von heute. Gleichzeitig veranstaltet er einen "Gedenktag für die Opfer von Flucht und Vertreibung". Gemeint sind die nach den 2. Weltkrieg. Aber schon klar, das waren ja Deutsche und keine "Ausländer".
Existiert in Blog