Sie sind hier: Startseite / Kompetenzen / Alternativen zu Facebook, Youtube und Twitter

Alternativen zu Facebook, Youtube und Twitter

Komm mit uns ins Fediverse!

Sie haben das mulmige Gefühl, dass Sie etwas Falsches tun, wenn Sie Facebook oder Twitter benutzen? Dieses Gefühl täuscht Sie nicht. Es gibt gute Gründe, die Social-Media-Großmächte zu meiden. Aber Sie müssen nicht auf Social-Media verzichten, um Ihre Privatsphäre und Selbstbestimmung zu behalten – und die Ihrer Kunden.

Es gibt gute Alternativen: das sogenannte Fediverse – ein Netzwerk aus dezentralen Systemen. Seit letztes Jahr der W3C-Standard ActivityPub verabschiedet wurde, entwickeln sich ernstzunehmende Alternativen rasant weiter.

In diesem Vortrag zeigen wir Ihnen, was sich im Fediverse Cooles entwickelt hat und wie Sie das Fediverse unverbindlich ausprobieren können, ohne gleich alle Brücken zu Facebook und Twitter abzubrechen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Twitter und das Fediverse gleichzeitig nutzen können, ohne dass Sie doppelt so viel Zeit aufwenden müssen.

Bieten Sie Ihren Kunden eine Alternative zu Facebook, Twitter, etc!