Sie sind hier: Startseite / Blog / Flüchtlinge von heute sind auch "Opfer von Flucht"

Flüchtlinge von heute sind auch "Opfer von Flucht"

Wie verlogen: Der Bundesinnenminister hetzt gegen Flüchtlinge von heute. Gleichzeitig veranstaltet er einen "Gedenktag für die Opfer von Flucht und Vertreibung". Gemeint sind die nach den 2. Weltkrieg. Aber schon klar, das waren ja Deutsche und keine "Ausländer".
Flüchtlinge von heute sind auch "Opfer von Flucht"
Bild in Originalgröße 414 KB | Bild anzeigen Anzeigen Bild herunterladen Download