Sie sind hier: Startseite Blog Kontakt-Konzept für arabische Region

Kontakt-Konzept für arabische Region

Goebel Consult erstellt Konzept für eine "Kontaktstelle IT-Security in der arabischen Region"

Gemeinsam mit dem "Miro Institut":http://www.miro-institut.de/ entwickelt Goebel Consult ein Konzept für den "Aufbau einer Kontaktstelle zur Beobachtung der IT-Sicherheitsmärkte im Nahen und Mittleren Osten (arabische Region)".

Anlass der Zusammenarbeit ist eine Ausschreibung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Arbeit. Aus dem Ausschreibungtext: "Erarbeitung eines realisierbaren Konzepts [...] zur Etablierung einer Korrespondentenstelle in der arabischen Region, das [...] Aktivitätenpläne für die betreuten Länder enthält."

Goebel Consult deckt dabei den fachspezifischen Teil für IT-Security ab und bringt seine Erfahrung mit Kontakt-Netzwerken und Presse ein. Das Miro Institut steuert sein Know-How über Projekte im Auslang bei.

Nachtrag: Leider ging der Auftrag an ein Unternehmen, das bereits in der arbaischen Region vertreten ist. Prof. Dr. Grottker, Leiter des Miro Institutes, bedankte sich bei Hartmut Goebel "für die gute Kooperation in der Akquisephase".

11.07.2005 02:00